Offizielle News und Bekanntmachungen der Südbayernserie

 

Die Südbayernserie bittet die Teilnehmer von Ansbach nicht zurückbuchen.
Das erschwert unserer Kassiererin und mir nochmal mehr Arbeit.
Die SBS ist in diesem Fall nur übermittler der Nennungen
Die ganze Angelegenheit ist in Arbeit dazu findet demnächst eine Besprechung
ADAC Südbayern Fachgruppe Motocross und SBS statt.
Wir werden Sie dann ausführlich informieren
Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und Geduld und hoffe, bei den nächsten
Veranstaltung der SBS wieder auf zahlreiche Teilnahme

Wolfgang Schmid
Serienleiter SBS

 

SBS - Freising am 08./09.06.24 abgesagt !

 

Sehr geehrte Teilnehmer,

leider können wir die Veranstaltung am 08.06. und 09.06. nicht
durchführen, die Veranstaltung ist hiermit offiziell abgesagt.

Leider haben sich trotz intensivster Bemühungen nicht genügend
Vereinsmitglieder als Helfer und Streckenposten für die Durchführung gemeldet.

Wir bedauern diesen Schritt, sehen uns aber mangels Unterstützung der
Vereinsmitglieder zu diesem Schritt gezwungen.

Mit sportlichen Grüßen

Vorstandschaft MSC Freisinger Bär

 

Änderung Technische Bestimmungen - Abreißvisiere (Tears off)

 [ PDF anzeigen ]

 

Nennung für SBS Veranstaltungen

 

Bitte um Beachtung: Alle Fahrer aus dem Bereich Südbayern ob eingeschrieben, Einsteigerklasse oder Gastfahrer müssen die Nennung über das Nennung - Portal der Südbayerserie ihre Nennung abgeben.

Auch bei der gemeinsamen Veranstaltung in Ansbach (Leutershausen) muss die SBS-Nennung verwendet werden.

 

An alle Eingeschriebenen Fahrer der SBS 2024

 

Die Online - Nennung ist da, es ist nur beim ersten Mal in folgender Reihenfolge vorzugehen.

 

Für Fahrer die bereits 2022(2023) Eingeschriebenen waren und die selbige E-Mail angegeben haben behalten ihr Passwort.

 

Für Fahrer die bereits 2022(2023) bereits einen Zugang hatten aber eine neue E-Mail -Adresse angegeben haben, müssen über diese E-Mail ein neues Passwort anfordern und ein Fahrerprofil und Fahrzeugprofil neu anlegen.

 

Für die Zukunft wäre es Ihr Vorteil für die Online - Nennung immer die gleiche E-Mail - Adresse

zu verwenden. Sie ersparen sich die Mehrarbeit. Die angegebene E-Mail - Adresse 2024 wird nicht mehr geändert.

 

Gastfahrer ab 2023 und gleicher E-Mail können diese 2024 wieder verwenden, auch wenn Sie 2024 eingeschrieben sind.

 

Klasse Einsteiger / Hobby ab 2023 und gleicher E-Mail können diese 2024 wieder verwenden, auch wenn Sie 2024 eingeschrieben sind.

 

 

 

 

Sehr wichtig: Vorhandenes Fahrerprofil und Fahrzeugprofil genau überprüfen und gegebenenfalls berichtigen bzw. ergänzen.

Startnummer kann nicht eingetragen werden, wird vergeben.

 

Neu bei der Online - Nennung 2024

 

Vor Abgabe der Nennung sind die Anerkennung des Datenschutzes und die Durchführungs-bestimmung der SBS 2024 erforderlich.

 

Eingang über den Link zur Online - Nennung

 

Benutzer-Anmeldung

E-Mail - Adresse nichts eingeben

Passwort nichts eingeben

 

Anmelden

 

Passwort vergessen? Neues Kennwort anfordern! (nur diese Zeile anklicken)

 

Passwort anfordern

 

E-Mail - Adresse eingeben (nur die E- Mail - Adresse von der SBS-Einschreibung verwenden)

 

Passwort anfordern

 

Passwort wird per E-Mail zugesandt

 

 

Weiterer Vorgang bei jeder Nennung gleich

 

Eingang über den Link zur Online - Nennung

 

Benutzer-Anmeldung

E-Mail - Adresse Jetzt E-Mail eingeben

Passwort Erhaltenes Passwort eingeben

 

Anmelden

Jetzt den Vorgang laut Online - Nennung folgen

 

 

 

Für nicht Eingeschriebe Fahrer (Gastfahrer) und Einsteigerklasse

 

 

Eingang über den Link zur Online - Nennung

 

Benutzer-Anmeldung

E-Mail-Adresse nichts eingeben

Passwort nichts eingeben

 

Anmelden

 

Zum ersten Mal hier? Jetzt registrieren! (nur diese Zeile anklicken)

 

Benutzerregistrierung

 

Alles ausfüllen und Registrieren

 

Jetzt den Vorgang laut Online - Nennung folgen

 

Zusätzliche Info

An alle Eingeschriebenen Fahrer der SBS sowie Gastfahrer und Einsteigerklasse

Ab der Saison 2024 gelten folgende Regeln für die Nennung.

Bis zum offiziellen Nennungsschluss haben Eingeschriebene Fahrer Vorrang.

(14 Tage vor der Veranstaltung Sonntag 24.00 Uhr)

Noch freie Plätze werden dann mit den vorhandenen Nennungen der Gastfahrer aufgefüllt.

Versenden der Nennformulare für Gastfahrer erst nach Nennschluss.

Somit fällt auch keine Nachnenngebühr für die Gastfahrer bis dato an.

Sind dann noch Plätze frei bzw. der Veranstalter erhöht die Starterzahl gibt es keinen Unterschied mehr zwischen Eingeschriebenen- und Gastfahrer.

Ferner müssen alle Fahrer den von Ihnen verwendeten Nackenschutz

(Brace) auf dem Nennformular ankreuzen.

 

Nennformular wird per E-Mail zugesandt

 

Nennformular nur Einzelblatt ausdrucken

 

Gastfahrer erhalten ihr Nennformular nach Nennschluss (14 Tage vor Veranstaltung erst zugesandt.)

 

 

Sollte jemand nicht zurechtkommen Hilfe unter Tel. 08703-2330 nur zwischen 19.00 bis 20.00 Uhr

 

Wolfgang Schmid

Serienleiter

 

Alles klar?

Dann kanns losgehen: der folgende Link öffnet in ein neues Fenster, so dass jederzeit in diesem Fenster nochmal nachgesehen werden kann.

zur Online-Nennung

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 Impressum            Datenschutz