Offizielle News und Bekanntmachungen der Südbayernserie

 

 Wichtige Information für Fahrer und Vereine der SBS für Saison 2017

Neue Klasseneinteilung für 2017 beachten

Für Fahrer

Fahrer die 2016 in der SBS Eingeschrieben waren, mindestens ein Rennen gefahren sind und sich 2017 in der gleichen Klasse Einschreiben, behalten die Startnummer bis zum Einschreibeschluss am 15.02.2017, danach wird die Nummer freigegeben.
Bei Klassenwechsel oder Startnummerwechsel rechtzeitig eine Nummer per E. Mail bei Wolfgang Schmid beantragen.

Ab Januar wird das neue Einschreibeformular auf die SBS Seite gestellt.
Nur vollständig ausgefüllte Formulare werden bearbeitet, laut Datenschutz Bestimmungen muss auch die Einwilligung mit einen Haken bestätigt werden.

Ohne Bestätigung keine Einschreibung mehr möglich.

Einschreibungen mit gültiger ADAC Mitgliedsnummer (Überprüfung durch ADAC Südbayern) werden diese auch gleichzeitig für die ADAC Meisterschaft verwendet.

Ohne ADAC Mitgliedsnummer nur für SBS Einschreibung gültig.

In den Klassen SBS 2Takt Cup und SBS Ladies Cup keine ADAC Wertung

Einschreibung muss wie bisher über seinen Verein zum Listenführer gesendet werden.

Für Vereine

Die neuen Einschreibeformulare der Vereine werden auch erst Anfang 2017 freigegeben.
Einschreibeschluss 27.01.2017
Auch hier waren aus Datenschutzmaßnahmen Änderungen notwendig.
Termin der Jahresversammlung ist der 27.01.2017
Einladung zur Jahresversammlung mit Tagesordnungspunkte erfolgt Anfang Januar.

Die Ansprechpartner

 

Bestimmungen zum Ablauf und Klasseneinteilung 2017 siehe Reglement


Bilder von der Siegerehrung 2016 unter Ergebnisse 2016